Eine Szene aus dem Elternalltag

Sie gibt Ihm die Brust. Er ist klein. Zerbrechlich. Man würde meinen ein kleiner Schimpanse…

Tja, mir geht es gut. Ich bin ja auch Vater geworden! Das war was…

Ich wünsche es allen Männern da draussen. Irgendwie ist man so machtlos. Kann nur zuschauen, daneben stehen, probieren zu helfen. Ich habe an der linken Schläfe die Hautpigmente verloren.

En passant, da ich grad ziemlich mit mir beschäftigt bin, bald werde ich zu den Ü30ern gehören.

Unser Sohn heisst Amaury. Zu Deutsch Amalrich, der Tapfere.

Sonne tanken

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s